Galerien

Klappbrücken.

Friedrichstadt ist nach der Überzeugung unserer Gesellschaft ein Stadtdenkmal – aber deswegen noch kein Museum. Die Einwohner haben ihre Stadt immer den jeweils modernen Bedingungen angepasst. Ein Beispiel sind die Brücken. Über die Klappbrücke auf dem Schwarz-Weiß-Foto rollte einmal der gesamte Verkehr. Die moderne blaue Brücke über den Westersielzug auf dem Farbfoto ist nur für Fußgänger und Radfahrer gedacht. Dem Autoverkehr dient nun eine für hohe Lasten ausgelegte Straßenbrücke im Verlauf der Bundesstraße 202, die Friedrichstadt vom Durchgangsverkehr frei hält.

Viele weitere Beispiele für den Wandel finden Sie in den beiden Galerien mit dem Titel „früher + heute“. Die beiden Links in der Sidebar bringen Sie zu diesen Beiträgen.